Therapieschwerpunkte


Klassische Homöopathie

Die klassische Homöopathie ist eine spezifische Reiztherapie, deren Ziel die Stimulation der Selbstheilungskräfte ist.
Es handelt sich um eine gezielte und individuelle Arzneitherapie.

Das Jahr 1796 wird als das Geburtsjahr der Homöopathie angesehen. Ihr Begründer war der deutsche Arzt
Dr. med. Samuel Hahnemann.

Die wichtigsten 3 Grundprinzipien der Homöopathie sind:

  1. Ähnlichkeitsregel, die sich nach individuellen Krankheitszeichen und Persönlichkeitsmerkmalen des Patienten richtet.
    Nach dieser Regel wird eine Arznei gesucht, die beim gesunden Menschen eine ähnliche Symptomatik hervorruft,
    wie sie der Therapeut beim Kranken beobachtet.
  2. Die Arzneimittelprüfung
  3. Die Dosierungsregel (Potenzierung)

Im Grund sind fast alle Krankheiten einer homöopathischen Therapie zugängig. Sie ist eine risikolose und
schonende Therapie, eine natürliche Behandlung von großer Verträglichkeit und ohne Gefahr der Gewöhnung.


Akupunktur (Körper, Augen Ohren)

Die Akupunktur ist eine über 5000 Jahre alte chinesische Therapieform, bei der sehr dünne Nadeln in bestimmte Hautpunkte gesetzt werden, um so einen energetischen Reiz bzw. Ausgleich zu erzielen und dadurch Heilreaktionen auszulösen.

Anwendungsbereiche:
Schmerzzustände verschiedenster Art u. Genese, z.B. HWS-Syndrom, Schulter-Arm-Syndrom Allergien / Heuschnupfen,
Magen- und Darmstörungen, Schlafstörungen, Augenerkrankungen, Gewichtsreduktion und Raucherentwöhnung, psych. Befindlichkeitsstörungen.


Ozon-Sauerstoff-Therapie

Sauerstoff ist leben,
Was Sauerstoff nicht kann vermag OZON!

In der Natur entsteht Ozon aus Sauerstoff unter Zugabe von Energie. Das therapeutische Ozon-Sauerstoff-Gemisch,
hergestellt aus medizinischem Sauerstoff, ist frei von giftigen Stickoxiden und wird parenteral angewendet. 

In der Medizin kommen die verschiedensten Eigenschaften des Ozons zum Tragen.  Ozon wirkt gefäßerweiternd, durchblutungsfördernd, viruzid, bakterizid und fungizid. Es wirkt entzündungshemmend und hat gute Eigenschaften
bei entzündlichen Veränderungen des Skeletts sowie bei Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises.
Ozon bewirkt eine Verbesserung der Zellmatmung bei fortgeschrittener Arteriosklerose.

Kontakt aufnehmen

Sie möchten uns gerne Kontaktieren? Dies ist bei uns auf vielfältige Weise möglich,
z.B. konventionell per Telefon oder aber bequem per E-Mail.

Qualifizierung in Klassischer Homöopathie bei der Qualitätskonferenz des BKHD

Mitglied im Fachverband Freie Heilpraktiker e.V.

Naturheilpraxis Margrit König
Heinrichstr. 115
40239 Düsseldorf

Telefon: 0211-6185923
Telefax: 0211-6986304
Email:
margrit.koenig-nhp@freenet.de